VITA

 

 Bastian Schnitzer lebt und arbeitet seit 2016 als bildender Künstler in Paderborn. Er erlernte den Beruf des Mediengestalters und arbeitete 15 Jahre in der Druckindustrie, bevor er sich 2016 auch aufgrund seiner bipolaren Störung ganz auf die Malerei konzentrierte. 1979 in Lippstadt geboren, fand er früh den Zugang zur Kunst, war allerdings nie von konkreten Bildern angetan, sondern genoss immer die Vielfalt an den Möglichkeiten, die sich im Abstrakten offenbaren, was sich maßgeblich in seiner ersten Bildserie “Rorschach” von 2017 wieder spiegelt.

 

 Der Rorschachtest ist eine psychologische Untersuchung bei der Wahrnehmung von Tintenklecksen durch die Mithilfe psychologischer Interpretation analysiert werden. Der Test offenbart Persönlichkeitsmerkmale

einer Person, die sonst im Verborgenen bleiben. Der Künstler hat mit der Bildserie den Ehrgeiz, den Betrachter in seiner freien Interpretation nicht einzuschränken und ihm die Möglichkeit zu bieten in eine einzigartige Bedeutungstiefe abzutauchen. 

 

 In seiner fortlaufenden Schaffenszeit beschäftigt sich der Künstler mit immer neuen Mal- und Präsentationstechniken. In seiner Soloausstellung “Hören und Sehen” hat er 25 Popsongs aus den letzten 50 Jahren in Bilder überführt. Seine Interpretationen wechseln zwischen inhaltlichen Bezug und der Visualisierung der Musik. 

 

 Von 2019 bis 2020 erweitert Bastian Schnitzer das Spektrum seines künstlerischen Schaffens mit der sozialkritischen Karikatur Serie “America First”. Hierbei löst er sich aus der Welt des abstrakten zum gegenständlichen, lässt dem Betrachter jedoch genug Raum in den Bildern zur eigenen Interpretation. Eine limitierte Kunstbuchausgabe der kompletten Bildserie wurde 2020 im Großformat als Festeinband veröffentlicht. 

 

 2021 hat er seinen eigenen Showroom mit angrenzendem Atelier in Paderborn eröffnet und experimentiert mit immer neuen Techniken, um den Betrachter stetig inhaltlich und visuell zu überraschen und zu begeistern.

 

Solo Ausstellung  “Fibonacci, Licht & Farbe

8. Mai - 9. Juni 2018  

Stadtbibliothek Paderborn 

 

Solo Ausstellung “Hören und Sehen”

14. September - 30. September 2018

Raum für Kunst Paderborn

 

Solo Ausstellung “Rorschach”

5. April - 6. Mai 2019 

Soeki Art Galerie Paderborn

 

Veröffentlichung Kunstbuch "America First"  

Juni 2020

 

Solo Ausstellung  "America First"

2. August 2020

Container Paderborn 

 

Dauerausstellung "Werke 2019 bis 2021"

seit November 2021

Burghof-Klinik / Rinteln

 

Eröffnung Atelier Paderborn

ab Dezember 2021

Werkstatt und Showroom 

Ferdinandstraße 25 / Paderborn


Solo Ausstellung "Licht&Farbe"

März 2022

Atelier Paderborn


Teilnahme am offenen Atelier 

Mai/Juni